Obwohl im eigentlichen Originalrezept kein Cranberrysaft enthalten ist, wird der Cosmopolitan heute meist damit gemixt und erhält so seine ansprechende Farbe. Steht kein Cranberrysaft zur Verfügung, kann zur Färbung auch etwas Grenadine weiterhelfen. Wird der Cosmopolitan mit Eis im Shaker geschüttelt, sollte er immer in ein vor- gekühltes Glas abgeseiht werden. Als Garnitur kommt meist eine [...]